Hier versuchen wir etwaige Fragen zukünftiger Bewerber gleich vorab zu beantworten.
Haben Sie weitergehende Fragen?
Dann rufen Sie uns bitte an oder kontaktieren uns per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

1. Wie kann ich mich bewerben?

Die Unterlagen können in Kopie per Post, per E-Mail oder persönlich eingereicht werden.
Zum Vorstellungsgespräch bringen Sie bitte die Originale mit.

2. Welche Unterlagen soll meine Bewerbung enthalten?

Ihre Bewerbung sollte neben einem Anschreiben und Ihrem Lebenslauf auch eine Kopie des letzten Zeugnisses bzw. des Schulabschlusszeugnisses enthalten. Sofern weitere Unterlagen/ Zeugnisse von unserer Seite aus gewünscht sind, können Sie dies stets der konkreten Stellenausschreibung entnehmen.

3. Kann ich meine Bewerbung auch per e-mail schicken?

Ja, bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

4. Wann kann ich mit einer Rückmeldung auf meine Bewerbung rechnen?

Wir werden Ihnen direkt nach Eingang Ihrer Bewerbung eine Eingangsbestätigung zuschicken. Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erhalten Sie von uns zeitnah (innerhalb einer Woche)

5. Wie kann ich mich am besten auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten?

Sie sollten sich im Vorfeld über unser Unternehmen, die zu besetzende Position und unsere pädagogischen Grundsätze informieren. Wichtig ist auch, dass Sie sich im Klaren darüber sind, was Sie zukünftig erreichen möchten

6. Gibt es bei Ihnen eine Probezeit?

Ja, es wird eine sechsmonatige Probezeit vereinbart, innerhalb der das Arbeitsverhältnis mit einer Frist von zwei Wochen gekündigt werden kann.

7. Darf parallel zur Anstellung ein Nebenjob ausgeübt werden?

Ja, ein Nebenjob darf ausgeübt werden – aber während der Dauer des Arbeitsverhältnisses ist jede – entgeltliche oder unentgeltliche – Tätigkeit der Arbeitgeberin anzuzeigen und ihre vorherige Zustimmung schriftlich einzuholen,